über Miele

20080927nomi_0009_1

Er erblickte als „Tricksters Dakota“ das Licht der Welt in Mühlheim bei Offenbach. Ein Hesse also.
Das ist Mama „Pay Attention of Tricksters“, genannt Coco.

CocoCoco

Fotos by animal photography

Sein Papa „Snow Winds Skittles“ ist auch ein sehr gut aussehender Herr. Er lebt mit seiner Familie auf Rügen.

Skittles

Als Miele im April bei uns einzog, war ich mir zuerst nicht wirklich sicher, ob ich das nun gut oder zum Brechen finden sollte. Doch zurückblickend muss ich sagen, dass ich mich an seine Anwesenheit eigentlich doch ziemlich schnell gewöhnt habe. Mittlerweile ist er auch nicht mehr ganz so rotznasig und grün hinter den Ohren. Hab ihn mir schon ganz annehmbar zurecht erzogen. (Nun gut, ich gebe zu, Frauchens Erziehungsarbeit hat auch ihren Teil dazu beigetragen.)

Ist eben doch eine Umstellung, wenn man sein Frauchen 7 Jahre lang für sich alleine hatte….
Aber der Spuck ist eigentlich ganz cool. Und wie es sich für eine Haushaltshilfe gehört, kann ich ihn schön immer die (Drecks)Arbeit machen lassen.

Und auch über Miele gibt es ein paar Fakten:

  • geboren: 22. Februar 2008
  • Größe: 35cm
  • Brustumfang: 45cm
  • Gewicht: 7kg
  • Fell: rauh
  • Farbe: tricolor
  • Patella 0/0
  • AEP beidseitig zweifelsfrei hörend
  • Augenunters. PRA/PLL/HC: frei (DOK 2010, 2011)
  • DNA-Test PLL: clear (AHT 04/2010)
    Ausstellungen:

  • 08/2008 Int. Show des BJRTV (Greg Mousley)
    Puppies 4-6 Monate : 2. Platz
  • 08/2009 KFT/OG Lippe Detmold (Ilse Freerksen)
    Zwischenklasse: SG 1
  • 08/2009 Int. Show des BJRTV (John Broadhurst)
    Offene Klasse >31,5cm rauh: 3. Platz
    Ausbildung:

  • Welpenkurs (Hundeschule Bruns)
  • Junghundekurs (Hundeschule Bruns)
  • Antijagdkurs (Hundeschule Bruns)
  • Grundkurs Hundeführerschein (Hundeschule Bruns)
  • Workshop Mantrailing für Anfänger (Sabine Ditterich)
  • Workshop Mantrailing für Fortgeschrittene (Sabine Ditterich)
Advertisements