rückblick

RückblickRückblickend stelle ich fest, dass ich mächtig faul geworden bin, was meine regelmäßigen Wortmeldungen an dieser Stelle angeht. Aber so ist das mit zunehmendem Alter, man konzentriert sich mehr auf die wesentlichen Dinge des Lebens. Schlafen, Fressen, Spielen. Und Schlafen und Fressen.

In diesem Sinne. Ich leg mich mal wieder hin. Melde mich nächstes Jahr wieder. (Ist ja nicht mehr lange hin.)

happy zwanzigzwölf

Den Jahreswechsel haben wir dieses Mal zwar nicht an der Nordsee verbracht, aber zumindest in nördlicheren Gefilden mit Affinität zum Meer ( = Lübeck).
Mir ging die furchtbare Böllerei auch dieses Mal wieder gehörig auf den Geist, daher habe ich mich vorzugsweise in irgendwelchen Ecken verkrochen, um das Übel einfach auszusitzen. Deshalb gibt’s von mir auch keine Fotos.
Miele war dafür mitten drin im Partygeschehen, statt nur dabei.

20120101-220451.jpg

In diesem Sinne, auf ein glückliches, gesundes und zauberhaftes Neues Jahr 2012!

24.12.2011

20111224-094555.jpg

Schon wieder wird ein Baum verkleidet (den die liebe Tante Annette selbsthändisch vor dem Tod durch Überfahren von den Bahngleisen gerettet hat), schon wieder sind alle irgendwie in einer feierlichen Jahresendstimmung, schon wieder wird ein köstliches Mahl bereitet (und schon wieder bekommen wir nur die Reste vom Rehbraten).

Also heißt es wohl: FROHE WEIHNACHTEN!

20111224-095152.jpg